NEWS-UPDATE

Liebe Mitglieder des TSC Ingelheim,

künftig findet ihr die wichtigsten Informationen unseres Grün-Gold-Kuriers auch im öffentlichen Bereich unserer Webseite. Unter dem Menüpunkt ‚Downloads‘ wird das entsprechende Dokument nach Erscheinen der neuen Ausgabe hochgeladen.

In der aktuellen Ausgabe findet Ihr alle Infos zur aktuellen Corona-Situation und den aktuellen Trainingsmöglichkeiten und -zeiten (Online-Training, Tanzen im Freien etc.)

Natürlich behalten wir auch die aktuellen Entwicklungen und Beschlüsse der Regierung im Auge, um zeitnah reagieren zu können und unser Trainingsangebot in Absprache mit allen Beteiligten möglichst bald wieder zu erweitern – selbstverständlich unter Einhaltung aller Hygiene- und Abstandsvorschriften.

Aktuell prüfen wir mit Hochdruck, welche Hallen uns ab wann wieder zur Verfügung stehen und wie mögliche Trainingskonzepte aussehen können. Sobald es hierzu etwas Neues gibt, werden wir euch an dieser Stelle und auch per Email informieren.

Mit tänzerischen Grüßen und bleibt gesund!

Euer Vorstand

 

Anmelden Registrieren

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Neuen Account anlegen

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Name *
Username *
Password *
Verify password *
Email *
Verify email *
Der aktuelle GGK als Online-Edition:

Vorerst eingestellt: West Coast Swing ...

... ist ein schöner beschwingter Tanz mit ausdrucksstarken Bewegungen. Leider fanden sich in 2019 zu wenige interessierte Tänzer, so dass der Vorstand des TSC beschloss, das Tanzangebot West Coast Swing bis auf weiteres auszusetzen. Zu einem späteren Zeitpunkt wird der Verein einen neuen Versuch starten. Wir danken unserem engagierten Trainer Kai Fleischer, der uns die Grundzüge des WCS auf unterhaltsame Weise näher brachte.

 

Der TSC bietet West Coast Swing sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene an.

West Coast Swing (WCS) ist ein Paartanz, der ab 1920 in den USA entstanden ist. Heute ist er der offizielle Tanz von Kalifornien.

Seit seiner Einführung hat sich der WCS ständig weiterentwickelt und dabei Elemente und Charakteristika aus anderen Tänzen aufgenommen. Neben der klassischen Swing-Musik wird der WCS auch auf Disco-, Pop- und Hip Hop-Musik getanzt, ist also sehr vielseitig einsetzbar.

Der WCS wird in einem schmalen länglichen Bereich getanzt. Die Dame bewegt sich in diesem Bereich grundsätzlich entlang einer Linie, während der Herr stationär in der Mitte des Bereichs bleibt und diesen nur verlässt, um die Dame passieren zu lassen. Dadurch ist der Platzbedarf auf der Tanzfläche relativ gering und vorhersehbar. Die Bewegungen sollen mit Feingefühl und ohne ruckartige Manöver erfolgen, wodurch sämtliche Figuren weich, flüssig und gleitend anmuten.

Für den WCS gibt es auch eine Wettbewerbsszene, bei der die Tanzpartner meist zugelost werden.

Mit unserem engagierten Trainer ist der Spaß beim Training garantiert. Wir freuen uns über jedes neue Gesicht, also probiert es doch einfach mal aus. Die aktuellen Termine findet ihr auf der Startseite des TSC. Wir freuen uns auf euch!

 

 

Free Joomla! template by Age Themes

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account